STRESS-LESS TRAINING

für mehr Gelassenheit und Resilienz

ES RUCKELT IMMER EIN BISSCHEN, WENN DAS LEBEN IN DEN NÄCHSTEN GANG SCHALTET 

ES RUCKELT IMMER EIN BISSCHEN, WENN DAS LEBEN IN DEN NÄCHSTEN GANG SCHALTET .

… davon kann ich ein Lied singen. Ich habe viele Jahre nicht gut auf mich geachtet. Dachte, ich bin ein Fels, den nichts umhauen kann. Gleichzeitig arbeitete ich in mehreren Jobs , als ob es ohne mich nicht ginge. Im Privatleben für alle anderen da, der Haushalt stets perfekt. Im Hinterkopf begleitete mich immer das Gefühl: “es ist noch nicht genug, das kannst du besser”. STRESS HATTE ICH NIE, denn ich war der Meinung, wenn ich es ausspreche, dann manifestiert es sich. Heute weiß ich, dass ich hier einfach weggesehen habe. Viele Jahre zuvor verfasste ich ein Expose über Burnout anlässlich meiner Matura in Pädagogik. Trotzdem war ich der festen Überzeugung: BURNOUT BETRIFFT MICH NICHT!

Zu dieser Zeit, verlangte mein Körper ganz deutlich eine Pause . Die Migräne führte ich ausschließlich auf die Verspannungen im Nacken zurück und die Nierenkoliken auf eine erbliche Vorbelastung. Aber, da ich ja dachte, OHNE MICH GEHT ES NICHT stand ich oft schon am nächsten Tag wieder an meinem Arbeitsplatz.

Wohin diese Einstellung mich geführt hat, liegt auf der Hand. MIT KARACHO IN EIN BURNOUT!

DAS WAR KEIN “RUCKELN” IN MEINEM LEBEN – SONDERN EIN ERDBEBEN, welches mir sprichwörtlich den Boden unter den Füssen weggerissen hat.

Schlafstörungen, Panikattacken, Schwindel, viele Tränen und das immer währende Gefühl “ich bin nichts, ich kann nichts”.

Das war eine schlimme Zeit. Ich lies buchstäblich das Wasser im Topf anbrennen, da ich totale Konzentrationsschwächen hatte.

Was ich daraus gelernt habe

Mein Hausarzt empfahl mir damals viel Ruhe und eine Psychotherapeutin. Dafür bin ich rückblickend sehr dankbar. Schritt für Schritt begann ich mich mit meiner Situation auseinanderzusetzen. Eine befreundete Kollegin unterstützte mich regelmäßig mit Shiatsu-Behandlungen. Gerade in der ersten Zeit, halfen die RUHIGEN, NÄHRENDEN BERÜHRUNGEN DER SHIATSU KÖRPERARBEIT  meinen EIGENEN KÖRPER WIEDER WAHRZUNEHMEN. Die SCHLAFSTÖRUNGEN VERSCHWANDEN und ich hatte wieder mehr Energie. 

Innerlich hatte ich oft das Gefühl, wieder neu gehen zu lernen. So war es ja auch. ICH LERNTE MICH SELBST NEU KENNEN. Ich setzte mich mit MEINEN BEDÜRFNISSEN auseinander, erlaubte mir NEIN SAGEN zu dürfen, gestattete MICH SELBST zu AKZEPTIEREN so wie ich bin (eben kein unerschütterlicher Fels) und machte das ALARMSIGNAL STRESS zu meinem Freund. 

Stress ist ein Alarmzeichen des Körpers der uns zeigt: Halt – so nicht!  Es ist wichtig, seine eigenen Stressauslöser zu kennen, um eine Strategie für den Umgang in fordernden Situationen zu entwickeln.

Manchmal wird einfach gleichzeitig viel von dir erwartet! Ich habe erkannt: Multitasking funktioniert nicht, da man jede Aufgabe nur zu einem Teil machen kann. Also durchatmen, Aufgaben priorisieren und eines nach dem anderen erledigen. Die Welt stürzt nicht gleich ein, wenn ich Mensch bleibe. Nebenbei: eine tiefe Atmung senkt den Blutdruck und versorgt das Hirn mit mehr Sauerstoff! So kannst du klarer Denken und bleibst gelassener.

Resilienz ist die innere Wiederstandskraft, das mentale Immunsystem. So wie wir unserer Abwehrkraft zum Beispiel im Herbst stärken, damit die Grippewelle uns im Winter verschont, sollten wir das ebenso auf der mentalen Ebene tun.

Dinge, die mir gut tun, werden nicht mehr vernachlässigt:  Sport, gutes Essen, Ruhepausen, Kreativität oder soziale Kontakte.

Ich erlaube mir, auch mal schwach und grummelig zu sein. Die Zeiten des Rückzuges sind wertvoll um Dinge oder Gedanken für mich wieder in Ordnung zu bringen.

Ich bleibe cool mit mir selbst. Meine inneren Antreiber kenne ich und weiß diese mittlerweile zu schätzen.

Stress Less - Live More!

Über die genaue Definition von Burnout spalten sich die Geister, aber für mich ist Burnout EIN ERDBEBEN, DAS DEFINITIV JEDEN MENSCHEN TREFFEN KANN! 

Mit meinem Angebot möchte ich Bewusstsein schaffen, dass EIN LEBEN MIT WENIGER STRESS NICHT NUR GESÜNDER SONDERN AUCH LEBENSWERTER ist! 

Ich bin diplomierte Trainerin für Burnout-Prävention und Stressmanagement  sowie diplomierte Shiatsu – Praktikerin. In meinen WORKSHOPS UND SEMINAREN  bekommst du viele praktische Tipps…

STRESS-LESS WORKSHOPS

Termine sind in Planung für 2021!

So wirst du zeitgerecht informiert :

NEWSLETTER | am Ende dieser Seite kannst du dich zum pinos.fit Newsletter eintragen

SOCIAL MEDIA | folge pinos.fit auf INSTAGRAM oder abonniere pinos.fit auf FACEBOOK

DIREKT | für individuelle Anfragen bin ich telefonisch unter 0660 65 88 926  werktags zwischen 8h und 19h erreichbar!

In herausfordernden Situationen gelassen zu bleiben und “ruhig Blut” zu bewahren ist echt nicht immer leicht. Manchmal geht es einfach besser und wir können zB den Ärger leichter abschütteln. An anderen Tagen grübeln wir lang darüber nach oder nehmen den Ärger mit in den Schlaf.

Das hängt von unserer Resilienz-Fähigkeit ab. Resilienz ist unsere mentale Abwehrkraft. Genauso wie unser äußere Abwehrkraft – das Immunsystem- können wir unsere RESILIENZ STÄRKEN UND TRAINIEREN. Anregungen und praktische Tipps für mehr Gelassenheit im Alltag.

Auslöser für Stress gibt es viele. Was jedoch ganz individuell den Blutdruck ansteigen lässt, ist oft sehr persönlich. Die Auseinandersetzung mit den eigenen Stressauslösern, ist zwar noch kein Garant dafür nie wieder Stress zu haben, mir hat es allerdings geholfen in diesen Situationen einen anderen Blickwinkel einzunehmen.

Zum Beispiel: mich hat es früher unendlich gestresst, wenn viele Menschen gleichzeitig etwas von mir wollten. Meine Bewegungen wurden schneller, meine Stimmlage höher, der Puls trieb mich an – solange bis ich “kopflos” wurde und rein gar nichts mehr ging. Da war mein innerer Antreiber, der mir ständig flüsterte: “Du musst es allen recht machen!” Diese Erkenntnis und das akzeptieren dieses Antreibers, hilft mir in solchen Situationen ruhig zu bleiben und zu kommunizieren. Eines nach dem anderen zu machen und nicht mehr Kopflos zu sein.

Ein Workshop für alle, die mit viel Selbsterfahrung an ihren persönlichen Stressauslösern arbeiten möchten.

Für alle anderen da zu sein. Stets aus Abruf bereit sein. Ohne Pausen arbeiten. Hilfsbereit ohne Ende….

Kommst du gerade drauf, dass deine Energie doch nicht so unerschöpflich ist und dir öfter als früher die Puste ausgeht – körperlich und mental? Eigentlich sehnst du dich ja nach Ruhe und “Füsse hochlegen” , aber es gibt eben immer noch was zu tun.  Dann bist du definitiv bereit für diesen Workshop. Oder du hast das schon hinter dir und brauchst nur mal wieder den Input in die richtige Richtung?

Dich erwartet in einer entspannten Atmosphäre Input und praktische Tipps wie du…

  • deine Energietankstellen findest und im Alltag fixierst
  • auch im vollsten Terminkalender Platz für deine Ressourcen schaffst
  • praktisch und einfach zwischendurch zu gehaltvollen Pausen kommst

Wenn du einen kleinen, geschützten Rahmen bevorzugst, ist das auch kein Problem! Dann treffen wir uns zu einem EINZELGESPRÄCH. So kannst du dir persönlich und individuell den passenden Input holen um dich weiter zu entwickeln.

 

Work shops

Gruppen Angebote

Gemeinsam lernt es sich leichter - alle Infos zu meinen Workshop-Programmen.
mehr erfahren

online Seminar

Online Seminar

in Arbeit
demnächst hier

Einzel setting

Stress Less SOLO

So individuell wie du! Achtsame Gespräche sowie praktische Tipps.
hier buchen

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.

Francis Picabia

So erreichst du mich

Terminvereinbarungen

Montag - Freitag
(außer Feiertag) 9 - 18 Uhr

soziale Netze

Schreibs mir direkt