WEGWEISER ZUM PERFEKTEN SHIATSU PRAKTIKER

Inhaltsverzeichnis

WELCHER SHIATSU PRAKTIKER FÜR SIE DER RICHTIGE IST

Shiatsu ist eine ganzheitliche, in sich geschlossene Form der manuellen Körperarbeit mit dem primären Zweck  den Menschen auf seinem Weg zur vollen Selbstentfaltung zu begleiten.

Es ist ganz natürlich, dass wir uns nicht von jedem Menschen berühren lassen wollen. Ebenso können wir auch nicht von jedem Menschen Unterstützung annehmen. Diese essentiellen Punkte in der Shiatsu Körperarbeit bedürfen einer geeigneten Wahl, die durchaus persönlich und individuell getroffen werden sollte.

Wenn sie sich nicht sicher sind, welcher Shiatsu – Praktiker für sie der Richtige ist, finden sie hier Tipps die ihre Entscheidung erleichtern.

DIE SHIATSU BEHANDLUNG

Shiatsu arbeitet ganzheitlich. Das heißt, es wird das Augenmerk nicht nur allein auf ein Problem oder Anliegen gelegt, sondern auch rundum geschaut.

Der Lebensstil, die Ernährung, der Klang der Stimme, der Händedruck – alle Eindrücke fließen in eine Befundung mit ein.

Eine Shiatsu Behandlung beginnt immer mit einem Gespräch. Danach folgt die Hara Diagnose. Hier wird das Hara also der Bauch entlang der Diagnosezonen abgetastet. Dadurch erhält der Shiatsu Praktiker ein Bild wo ein Ungleichgewicht ist. Kyo (Leerezustand) und Jitsu (Füllezustand). Wo Leere ist wird tonisiert (kräftigen) und wo Fülle ist wird sediert (beruhigt). Mit diesem Wissen, dem jeweiligen Anliegen und Informationen aus dem voran gegangenen Gespräch  wird ein Behandlungsverlauf festgelegt. 

Shiatsu berührt auf verschiedene Arten. Ein Druck über den Daumen fühlst sich anders an als mit dem Knie.  Sie spüren mal eine Rotation oder eine dynamische Dehnung, mal einen sanften Druck mit dem Handballen oder ein punktuelles „Wohlweh“. Die verschiedenen Techniken sind wie Werkzeuge um Stolpersteine aus dem Weg zu räumen, damit auf den körpereigenen „Energie- Straßen“ (Meridiane) der Verkehr wieder ungehindert fließen kann. Ziel einer Shiatsu Behandlung ist das körperliche und seelische Gleichgewicht des Klienten wieder herzustellen. Für sie fühlt sich das nach tiefer Entspannung, Leichtigkeit und innerer Ruhe an.

WARUM DAS BAUCHGEFÜHL ENTSCHEIDEN SOLLTE

Wie ausführlich erklärt wurde, geht es in der Körperarbeit um Berührung, Unterstützung annehmen und sich fallen lassen können.

Für diese Punkte braucht es mehr als analytisches Denken. Hier braucht es eine Entscheidung, die Herz, Hirn und Bauch gemeinsam treffen. Denn nur dann, begeben sie sich in die – für sie persönlich – richtigen Hände.

Falls sie zu den Menschen gehören, die nicht vollends Vertrauen in ihr Bauchgefühl haben oder noch mehr Tipps  als Wegweiser zum perfekten Shiatsu-Praktiker benötigen, lesen sie einfach weiter…

SPRICHT MICH DER MENSCH AN ?

Vielleicht haben sie ja sogar von Freunden eine Empfehlung bekommen? Trotzdem sind sie sich nicht sicher.

Schauen sie doch mal auf die Webseite oder nehmen sie den Flyer nochmal zur Hand! Schauen sie sich das Foto des Shiatsu Praktikers genau an und hören sie auf ihr Gefühl.

So können sie ihr Bauchgefühl schon mal testen. Im besten Fall, finden sie den Menschen auf dem Bild sehr sympathisch. Dann ist die erste Hürde zu ihrer Entscheidung schon geschafft!

DIE STIMME AM TELEFON

Nach dem ersten Eindruck über das Foto, holen sie sich den zweiten Eindruck über die Stimme. Sie benötigen keine große Analysekunst, denn ihr Hirn gibt die Information sofort an ihr Bauchgefühl weiter.

  • Ist die Stimme am Telefon für sie angenehm?
  • Werden ihre Fragen freundlich und kompetent beantwortet?
  • Wie wird mit ihrem Anliegen umgegangen?
  • Bekommen Sie ausreichend Information? Wird ihnen mitgeteilt, was sie eventuell mitbringen sollen? Wird der Weg zur Praxis beschrieben?

Fühlen sie sich bei dem Telefonat wohl und gut aufgehoben, dann ist die zweite Hürde auf ihrem Weg zur perfekten Shiatsu-Behandlung bereits geschafft!

MÖCHTE ICH BERÜHRT WERDEN ?

Diese Frage kann erst durch ein Kennenlernen beantwortet werden. Probieren sie eine Shiatsu-Behandlung einfach aus!

Viele haben spezielle Schnupperangebote zum Kennenlernen.

Trauen sie sich offen zu sagen, was sie sich erwarten und wie sie sich im Anschluss fühlen. In Wien sagt man: „durch´s reden kommen die Leut´ zam“. Ein guter Shiatsu-Praktiker wird sich in jeden Fall bestens auf sie einstellen können.

KOMPETENTER EINDRUCK ?

KOMPETENT bedeutet, sachverständig, befähigt, zuständig oder auch qualifiziert für und in Situationen zu sein. Es ist eine Fähigkeit, die Menschen auszeichnet, Wissen auf einem bestimmten Gebiet zu haben. 

Aber wie weiß ich jetzt ob der – von mir gewählte –  Shiatsu Praktiker auch kompetent ist?

Ein guter Indikator für Kompetenz ist oft, die Weiterempfehlung.

Niemand gibt eine Empfehlung ab, wenn er nicht zufrieden war. Bewertungen in den sozialen Medien oder auf Google helfen da auch schon mal. Wobei ich persönlich diese Möglichkeit immer mit Vorsicht genieße. Und bitte bedenken sie, dass Unternehmen die gerade erst begonnen haben, oft noch nicht viele Einträge haben!

Im Gegenzug, geben sie ihre Begeisterung bitte weiter! Reden sie darüber, wenn sie mit einer Dienstleistung zufrieden waren und unterstützen sie damit kleine Betriebe in ihrer Umgebung! 

 

Ich bin der Meinung – persönliche Betreuung und individuelle Beratung brauchen Zeit. Bei pinos.fit Shiatsu wird ihnen ein Zeitfenster von 1,5 Stunden reserviert obwohl die Shiatsu-Behandlung cirka 50 Minuten dauert. Die entspannte und ruhige Atmosphäre soll ihnen den Raum zum Ankommen, Entspannen, Durchatmen sowie zur Nachruhe geben. Und sind wir uns ehrlich, in einer Atmosphäre wo man nicht das Gefühl hat, man muss sich eilen, lässt es sich einfach besser reden – und soviel Zeit muss sein, das sie mir als Shiatsu-Praktiker ihr Anliegen ohne Zeitdruck darlegen können!

Ein kompetenter Shiatsu-Praktiker wird ihnen und ihrem Anliegen gegenüber einen professionellen und wertfreien Umgang pflegen.

In jede Behandlung geht man – nach bestem Wissen und Gewissen – leer von eigenen Gedanken und frei von Vorurteilen um den Klienten unvoreingenommen  als Ganzes wahrnehmen zu können. Zugegeben, dass ist nicht immer einfach. Professionalität erwirbt man sich auch durch die Erfahrung des Tuns. Was ich damit sagen will, auch wenn mir als Shiatsu-Praktikerin während einer Behandlung zum Beispiel einfällt, dass ich heute noch unbedingt dies oder das erledigen möchte, habe ich gelernt, diese Gedanken wegzuschieben um meinen Focus wieder komplett auf den Klienten vor mir zu richten. Ich bin in der Shiatsu Zeit, meinem Klienten gegenüber aufmerksam sowie präsent um das bestmögliche Ergebnis aus der Behandlung heraus zu holen.

Haben sie das Gefühl, ihr Shiatsu Praktiker weiß was er tut?

Ob jemand kommunikativ gut Wissen vermitteln kann oder nicht, hat nicht zwangsläufig etwas damit zu tun, ob er kompetent ist oder nicht. Gerade bei der Körperarbeit, merkt man es dadurch, wie berührt wird. Auch wenn manchmal Punkte durchaus schmerzhaft sein können, über ihre persönliche Schmerzgrenze wird ein aufmerksamer Shiatsu Praktiker nie gehen! Sie sollten in jedem Fall während der gesamten Shiatsu Behandlung das sichere Gefühl haben, dass ihre persönlichen Grenzen gewahrt bleiben. Sollten die das nicht haben, besprechen sie es!

Die Shiatsu-Ausbildung dauert in Österreich drei Jahre. Regelmäßige Fortbildungen sind verpflichtend. 

Auf der jeweiligen Webseite finden sie mit Sicherheit eine Auflistung der verschiedenen Aus- und Fortbildungen. Das gibt ihnen eine Hilfestellung, ob der  Shiatsu-Praktiker in seiner Arbeit einen Schwerpunkt gewählt hat, der mit ihrem Anliegen gut vereinbar ist. 

Sollte der Kopf doch mehr Info brauchen, haben sie die Möglichkeit über die Qualitätssicherung des österreichischen Dachverbandes für Shiatsu einen geeigneten Praktiker zu finden.  

Prinzipiell ist es jedoch am Wichtigsten, dass sie sich gut aufgehoben fühlen. Vertrauen sie auch hier schlussendlich auf ihr Bauchgefühl.

ACHTUNG! Ein kompetenter Shiatsu -Praktiker wird ihnen niemals Heilung versprechen!! Shiatsu regt den körpereigenen Selbstheilungsprozess an und ist kein Ersatz für einen Arzt oder eine Therapie.

Hat ihnen dieser Beitrag weiter geholfen? Dann teilen sie ihn mit Freunden und Bekannten!

Bleiben sie entspannt und gesund wünscht Katharina – ihre pinos.fit Shiatsu Praktikerin

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

So erreichst du mich

Terminvereinbarungen

Montag - Freitag
(außer Feiertag) 9 - 18 Uhr

soziale Netze

Schreibs mir direkt